Wie fängt man eine Liebeserklärung an?

Man schreibt einfach … lässt die Worte fließen, die da so im Kopf sind, lässt Gefühle zu und holt Erinnerungen hervor.

Diesen Artikel schreibe ich zu Ehren von meiner SWEETY , sie wäre am 09.03.2016 vierzehn Jahre alt geworden.

In tiefer Dankbarkeit für wunderschöne Jahre nahm ich Abschied von meiner Sweety. Viele, viele Tränen fanden ihren Weg und ich musste lernen loszulassen.

 

Ich erinnere mich an einen Abend im Sommer vor vielen, vielen Jahren, und das Licht drinnen lockte die Falter von draußen an. So auch bei uns geschehen. Dieser Falter war sehr groß und schwarz! Ich konnte gar nicht so schnell reagieren und den armen Falter retten, da war dieser schon in Sweety´s Mäulchen verschwunden und ich werde nie dieses Bild vergessen – leider hatte ich keine Kamera zur Hand – meine wunderschöne „weiße“ Sweety und die schwarzen, großen Flügel von dem Falter die noch aus dem Mäulchen schauten. Der Rest befand sich im Mäulchen. …. und schwups, verspeist! Sweety hatte noch den ursprünglichen Jagdtrieb in sich, kein noch so großes „Monster“ welches sich verflogen hatte, hätte eine Chance gehabt, zu überleben. Sweety war einfach schneller.

Sie gab oft, wenn ich sie ansprach, einen ganz besonderen Laut von sich  …“ring, ring“ …. man muss es gehört haben 🙂 ….ganz bezaubernd. Und ihr Fell war so dicht und crisp, es war eine Wonne die Hände darin sinken zu lassen. Es machte sogar Geräusche während man dies tat. Traumhaft schön.

Ich war und bin auch sehr dem Ticked-Tabby „verfallen“. Ich liebe diesen Farbschlag bei den Briten sehr. Auch Bacardi hat die gleiche Farbe wie seine Mama. Charakteristisch auch für Ticked-Tabby ist die dunklere Schattierung entlang des Rückrades, welches natürlich in Sweety´s Farbvariante nur angedeutet zu sehen ist. Aber immerhin sichtbar. Die Fussballen sind tiefschwarz.
Wie alle Colourpoints hatte auch Sweety blaue Augen, ich fand, ihre waren ganz besonders schön. Ein kräftiges tiefes reines Blau.

 

 

Sweety und Luna / 2008

 

Sweety und Chocoflower

 

Bacardi und Sweety

 

Ich bin sehr, sehr glücklich und dankbar dass Sweety bei mir war!

Ihre wundervolle Seele hat mich 12 Jahre auf meinem Weg begleitet, gab mir Trost wenn ich traurig war, schenkte mir unendlich viel Liebe. Ich kann es gar nicht mit Worten beschreiben was meine Katzen für mich sind …. was auch Sweety für mich war … und ist.

DANKE meine Hübsche … DANKE für alles!

… und ich weiß … hin und wieder bist du hier, auch an deinem Geburtstag spürte ich dich ganz kurz hier bei mir ….

 

ICH LIEBE DICH!

 

Sweety